NLP Business Practitioner

  • NLP-Selbstmanagement & Managementkompetenz – modular & flexibel

  • Investition zwischen € 3.760,- und € 11.400,-

  • Anrechenbar für Coaching/LSB, Zivilrechtsmediation, Fachspezifikum NLPt (teilweise)

Anmeldung

Inhalte NLP Business Practitioner

  • Entschlüsseln der Körpersprache Ihres Gegenübers

  • effektives Nutzen von Pacing und Leading

  • gekonntes Umgehen mit und Profiling Ihrer VerhandlungspartnerInnen und/oder KollegInnen

  • erfolgreiches Abschließen von Verhandlungen bzw. Auflösen von Konflikten

  • flexibler Umgang mit schwierigen Situationen mit Hilfe der drei Wahrnehmungspositionen

  • hypnotische Sprachmuster entschlüsseln und anwenden mit Hilfe von Trancen und Metaphern

  • Erstellen erfolgreicher kurz- und langfristiger Präsentationskonzepte

  • Aktivieren und Ausbauen Ihrer bereits vorhandenen inneren und äußeren Ressourcen

  • Verwandeln von Schwächen in Stärken

  • Entwickeln von mentalen Kräften

  • Treffen von sicheren Entscheidungen in schwierigen Situationen

  • Kontaktaufnahme mit Ihrem “inneren Kind”

  • Anker setzen und abrufen, um in schwierigen Situationen darauf zugreifen zu können

  • Beleuchten einer Situationen aus unterschiedlichen Perspektiven mit Hilfe von Reframing

  • Anwendung von Strategien zur Veränderung menschlichen Verhaltens

Module

  1. NLP-Einführungsseminar
  2. NLP-Intensivseminar
  3. NLP-Rhetorik (SoMP – Verbales AikiDo) *
  4. Das 8-Minuten-Profilinginterview *
  5. Presentation under fire *
  6. Business-Practitioner Testing (3-tägig, Termin nach Vereinbarung)
    Schwerpunkt: Aufgaben zur Kompetenzintegration
    Kosten: Frühzahler € 450,- (bis 3 Wochen vor Seminarbeginn), Regulärtarif € 540,-

* Diese Seminare können Sie nach Besuch des NLP-Einführungs- und Intensivseminars in beliebiger Reihenfolge absolvieren.

Gesamtinvestition: zwischen € 3.760,- und € 4.920,- je nach Anmeldezeitpunkt, zahlbar gemäß den Modulen der Ausbildung; Diplomausstellungsgebühr € 25,-.

Voraussetzung: NLP-Business Practitioner Silber

  1. NLP&NLPt-Professional Practitioner-Diplomkurs Teil 1
    die ersten 14 Tage unseres NLP&NLPt-Professional Practitioner Diplomkurses, welche die Blöcke Zielarbeit, Mediation und Konfliktlösung, Arbeit mit Strategien und Verhaltensmustern sowie Reframing umfassen.
  2. Systemische Orientierung – Familienaufstellung und NLP von Dr. Brigitte Gross (direkt über Frau Dr. Gross zu buchen und zu zahlen)

Gesamtinvestition: zwischen € 2.490,- und € 2.890,- je nach Anmeldezeitpunkt, zahlbar gemäß den Modulen der Ausbildung, zzgl. € 450,- bei Frau Dr. Gross; Diplomausstellungsgebühr € 50,-.

Voraussetzung: NLP-Business Practitioner Gold

  1. NLP&NLPt-Professional Practitioner Teil 2
    die 2. Hälfte (16 Tage) unseres NLP&NLPt-Professional Practitioner Diplomkurses
  2. Systemisches Coaching und Kurzberatung
  3. Systemische Organisations- und Strukturaufstellungen
  4. Wahlseminar (NLP-Spezialseminar)

Gesamtinvestition: zwischen € 2.490,- und € 2.990,- je nach Zahlungszeitpunkt und Wahlseminar, zahlbar gemäß den Modulen der Ausbildung; Diplomausstellungsgebühr € 75,-.

Anmeldung

Abschluss

Nach erfolgreicher Absolvierung des Kurses erhalten Sie ein Abschluss-Diplom.

Die erfolgreiche Teilnahme wird durch die Trainerin/den Trainer bzw. das Trainer:innenteam bewertet.

NLP Seminar ÖTZ-NLP

Lernmethoden

Vortrag mit und ohne Präsentation, Demo-Intervention mit anschl. Diskussion, Rollenspiele/Simulationen, Gruppendiskurs, Trancen, Metaphern und Metapherkonstruktion, Peergroup-Video Beobachtung und Analyse (VuF – Video und Feedback), 3er-Gruppenaufgaben theoretisch und praktisch, Cartoons zeichnen zur didaktischen Vorbereitung von Übungen, Gruppendynamische Übungen, Teamorganisationsaufgaben mit Reflexion, Einzel- und Gruppensupervision, Entwicklung von Kabarets über Lernprozesse, Kreative Darstellung von Lernprozessen, Bewertung von Simulationen, Metaphernübung in der Natur, Tranceübung in der Gruppe, Trance mit Musik

Lernmaterialien

Sie erhalten die Seminarunterlagen in gedruckter Form während des Seminars. Wir stellen außerdem Papier und Stifte sowie weitere für das Seminar notwendige Materialien zur Verfügung.

Ziele des Kurses

Selbstmanagement und basale Managementkompetenz

Alle unsere Ausbildungen sind grundsätzlich in Österreich gefördert!

Bitte kontaktieren Sie die entsprechende Förderstelle vor Kursbeginn um alle notwendigen Infos zu erhalten.