NLP Seminar ÖTZ-NLP

Propädeutikum Infoveranstaltung

Di, 09.03.2021
Online

Propädeutikum Infoveranstaltung

Wir veranstalten regelmäßig kostenlose Infoveranstaltungen für den Lehrgang Psychotherapeutisches Propädeutikum. Dort haben Sie die Gelegenheit unser Ausbildungsangebot unverbindlich kennenzulernen.

Sie haben auch die Möglichkeit, inhaltliche oder organisatorische Fragen mit unserem Lehrgangsleiterin Dr. Ingrid Senk zu besprechen.

Wir würden uns freuen Sie bei einer unserer Infoveranstaltung persönlich begrüßen zu dürfen!

Das Psychotherapeutische Propädeutikum (120 ECTS) bildet den ersten (seit 1991 in Österreich gesetzlich vorgeschriebenen) Teil der Ausbildung zum Psychotherapeuten/zur Psychotherapeutin. (Darauf aufbauend kann ein Fachspezifikum absolviert werden.) Es kann auch als Grundlehrgang für psychosoziale Tätigkeit zur Erweiterung der psychosozialen Kompetenz absolviert werden. Die Gesamtdauer des Lehrgangs ist u.a. von der persönlichen Zeitgestaltung abhängig.

Alle Infos zum Propädeutikum

Di, 09.03.2021

Seminarzeiten: 16:30 - 17:30

TrainerIn: Dr. Ingrid Senk

Propädeutikum Infoveranstaltung | gc button2 Propädeutikum Infoveranstaltung| ÖTZ-NLP & NLPt | iCal | webcal

Ort: E-Learning, zu Hause, Online (auf Google Maps anzeigen)

Seminar buchen

Ticket-Typ Plätze
Kostenlos

Google
zufälliges Surfen
AbsolventInnen, TeilnehmerInnen
Freunde, Bekannte
Zeitungen, Zeitschriften
Plakate, Folder
Videos des ÖTZ-NLP&NLPt
City Lights in Wien
Straßenbahn in Wien
Anderes (bitte angeben)

Ich stimme zu, dass meine persönlichen Daten beim ÖTZ-NLP&NLPt zu folgendem Zweck gespeichert und verarbeitet werden: Einladung zu Informationsveranstaltungen und Seminaren, Newsletter des ÖTZ-NLP&NLPt. Diese Einwilligungserklärung kann von mir jederzeit beim ÖTZ-NLP&NLPt per E-Mail widerrufen werden. Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bei Kindern unter 14 Jahren ist eine Zustimmung des Erziehungsberechtigten notwendig.


Alle unsere Ausbildungen werden grundsätzlich in Österreich gefördert!

Bitte kontaktieren Sie die entsprechende Förderstelle vor Kursbeginn um alle notwendigen Informationen zu erhalten.